Ohne Backen

Frischkäsekuchen mit Cranberrysauce

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Frischkäsekuchen mit Cranberrysauce

Frischkäsekuchen mit Cranberrysauce - Die aromatisch-herbe Fruchtsauce sorgt für den besonderen Twist!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 30 min
Fertig
Kalorien:
310
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Auch ohne Backofen wird dieser leckere Frischkäsekuchen definitiv zum Lieblingsrezept – daran sind die Cranberrys sicher nicht ganz unbeteiligt! So sind die Kleinen mit ihrem hohen Anteil an Antioxidanzien in der Lage, unsere Haut vor freien Radikalen zu schützen und so vorzeitigen Alterungsprozessen entgegenzuwirken.

Für mehr Pep können Sie den Keksboden mit einem Teelöffel Spekulatiusgewürz verfeinern. So wird der Frischkäsekuchen der perfekte Begleiter in der Adventszeit!

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien310 kcal(15 %)
Protein15 g(15 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K10,4 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,3 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium212 mg(5 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin31 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
250 g
130 g
50 g
blütenzarte Haferflocken
1
8
500 g
Frischkäse (Dreiviertelfettstufe, mind. 30% Fett i. Tr.)
500 g
5 EL
1 Päckchen
3 EL
125 ml
Zubereitung

Küchengeräte

1 Springform (26 cm Ø), 1 Handmixer, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Die Kekse in ein sauberes Geschirrtuch geben und mit dem Nudelholz zu Krümeln zerkleinern. Butter in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze schmelzen und mit Krümeln und Haferflocken vermengen. Springform mit Backpapier auslegen. Keksmasse einfüllen und gut andrücken.

2.

Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen.

3.

Frischkäse mit Quark, Reissirup und Vanillemark glatt rühren. Die Gelatine tropfnass in einem Topf erwärmen, 2–3 EL Frischkäsemasse einrühren und die Gelatinemischung zügig unter die Creme rühren. Die Creme auf den Keksboden geben, glatt streichen und für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4.

Für die Fruchtsauce Tortenguss, Zucker, Cranberrysaft und 125 ml Wasser mischen, unter Rühren aufkochen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren Fruchtsauce über den Kuchen gießen und servieren.