Frischkäsetarte mit Honig und Pistazien

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frischkäsetarte mit Honig und Pistazien
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 5 h
Fertig
Kalorien:
6161
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.161 kcal(293 %)
Protein129 g(132 %)
Fett454 g(391 %)
Kohlenhydrate375 g(250 %)
zugesetzter Zucker265 g(1.060 %)
Ballaststoffe13,6 g(45 %)
Automatic
Vitamin A4,4 mg(550 %)
Vitamin D7,7 μg(39 %)
Vitamin E13,5 mg(113 %)
Vitamin K90,8 μg(151 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂3,1 mg(282 %)
Niacin28,8 mg(240 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure223 μg(74 %)
Pantothensäure7,2 mg(120 %)
Biotin66 μg(147 %)
Vitamin B₁₂6,1 μg(203 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium2.078 mg(52 %)
Calcium1.138 mg(114 %)
Magnesium246 mg(82 %)
Eisen13,7 mg(91 %)
Jod75 μg(38 %)
Zink9,4 mg(118 %)
gesättigte Fettsäuren268,1 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin1.205 mg
Zucker gesamt300 g(1.200 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
250 g
125 g
Butter geschmolzen
Für die Käsecreme
8 Blätter
250 g
500 g
1 Msp.
100 g
2 EL
40 ml
400 ml
zum Garnieren
50 g
gehackte Pistazien
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseSchlagsahneQuarkButterHonigPistazie

Zubereitungsschritte

1.
Für den Boden die Kekse fein zerbröseln. Mit der flüssigen Butter mischen und in die mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, gleichmäßig andrücken und kalt stellen. Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Quark mit dem Frischkäse, Zitronenabrieb, Honig und Vanillezucker verrühren.
2.
Den Likör erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. 3-4 EL der Creme einrühren und unter die restliche Creme mengen. Die steif geschlagene Sahne unterziehen und die Creme auf den Keksboden füllen, glatt streichen und für mindestens 4 Stunden kalt stellen.
3.
Gut gekühlt aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte geben. Mit den Pistazien bestreuen und mit dem Honig beträufelt servieren.
Schlagwörter