Frischkäsetorte mit Pfirsichen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frischkäsetorte mit Pfirsichen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
230
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert230 kcal(11 %)
Protein6 g(6 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Biskuit
2
2
80 g
1 Päckchen
abgeriebene Schale von 1 Zitronen
80 g
40 g
Belag
6
500 g
100 g
fettreduzierter Frischkäse
80 g
abgeriebene Schale und Saft von 1 Zitronen
75 g
1 Dose
Deko
nach Belieben frische Pfirsichspalten, Schokospäne und Zitronenmelisse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 170 Grad (Gas: Stufe 4, Umluft: 150 Grad) vorheizen. Eier trennen. Die beiden Eiweiß und die zwei extra Eiweiß steif schlagen, dabei 2 EL Zucker einrieseln lassen. Eigelb mit dem restlichen Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale und 4 EL heißem Wasser cremig schlagen. Eischnee darauf geben. Mehl und Speisestärke darüber sieben. Alles mit einem Schneebesen unterheben.

2.

Den Teig in die Form füllen. Im Ofen ca. 25 Minuten backen. Den Boden aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Saure Sahne, Frischkäse, Puderzucker und Zitronenschale verrühren. Zitronensaft erhitzen.

3.

Die Gelatine leicht ausdrücken und in dem Zitronensaft auflösen. Zügig unter die Sahnecreme rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Pfirsiche abtropfen lassen. Die Pfirsiche halbieren. Einen Tortenring um den Biskuitboden legen. Die Pfirsiche darauf verteilen und die Sahnecreme darauf streichen.

4.

Die Torte 3 Stunden kühl stellen. Nach Belieben mit frischen Pfirsichspalten, Schokospänen und Zitronenmelisse garniert servieren.