0
Drucken
0

Fritierte Nektarinen

Fritierte Nektarinen
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
8 Nektarinen
150 g Mehl
2 Eier
1 EL Öl
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
50 ml Milch
Vanillezucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messer, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1

Die Nektarinen waschen, halbieren, entkernen und mit Küchenkrepp trockentupfen.

Die Eier trennen.

Aus dem Mehl, den Eigelben, dem Öl, Salz, Zucker und Milch einen pfannkuchendicken Teig herstellen.

Das Eiweiß steif schlagen und darunterziehen.

Die halbierten Nektarinen in den Teig tauchen und in dem heißen Fett goldbraun ausbacken.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
2

Man kann die Früchte auch vorher noch in etwas Mehl tauchen.

Die fertig fritierten Früchte auf einem Küchenkrepptuch abtropfen lassen und noch heiß mit Vanillezucker bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages