Frittierte Artischocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frittierte Artischocken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
385
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien385 kcal(18 %)
Protein11 g(11 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe34,9 g(116 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K16,9 μg(28 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure213 μg(71 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,5 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium1.154 mg(29 %)
Calcium172 mg(17 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure256 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
12
1 unbehandelte Zitrone
12 kleine Artischocken
300 ml Olivenöl
100 g blanchierte Mandelkerne
250 g feiner Grieß
1 EL Meersalz
2 EL fein gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Schale der Zitrone waschen, fein abreiben und beiseitestellen. Den Saft in eine große, mit Wasser gefüllte Schüssel pressen - sie dient zum Einlegen der geschälten Artischocken, damit sie nicht braun werden. Mit einem kleinen scharfen Messer fast den gesamten Stiel der Artischocken abschneiden und ein Drittel bis etwa die Hälfte der Blattspitzen kappen.

2.

Die harten Außenblätter abziehen, bis das weiche, gelbe Herz zum Vorschein kommt. Die verbliebenen Stielansätze schälen und die Artischocken vierteln. Das faserige Heu in der Mitte mit einem Teelöffel herausschaben. Die so vorbereiteten Artischocken gleich in das Zitronenwasser legen.

3.

In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Artischockenherzen hineingeben und 15 Minuten garen; anschließend abtropfen. Inzwischen die Hälfte des Olivenöls in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Mandeln darin 6-8 Minuten rösten und wenden, bis sie von allen Seiten goldbraun sind. Mit einem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenpapier abtropfen. Pfanne und Öl werden noch benötigt.

4.

Den Ofen auf 150 °C vorheizen. Den Grieß und das Meersalz auf einem Blech vermengen. Die Artischocken portionsweise in der Mischung wenden, sodass sie rundherum leicht bedeckt sind. Das Öl in der Pfanne bei mittlerer wieder erhitzen und die Hälfte der Artischocken darin in 8-10 Minuten von allen Seiten goldbraun frittieren.

5.

Auf Küchenpapier abtropfen und im Ofen warm stellen. Das Öl weggießen und die Pfanne mit Küchenpapier auswischen. Die restlichen 150 ml Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und die restlichen Artischocken in gleicher Weise frittieren. Die Artischocken und Mandeln auf einem Teller anrichten, mit der Zitronenschale, der Petersilie und etwas Meersalz bestreuen und warm servieren.