0
Drucken
0

Frittierte Fischbällchen

Frittierte Fischbällchen
295
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet in leicht kochendes Salzwasser legen und 10 Minuten ziehen lassen. Das Wasser soll dabei nicht
mehr kochen. Pellkartoffeln schälen und fein reiben. Zwiebeln schälen und fein hacken. Ei verschlagen und salzen.

2

Fischfilet abtropfen lassen, Gräten entfernen und den Fisch zerdrücken. Mit Kartoffeln, Zwiebel, Ei, Paniermehl, Kreuzkümrnel, Chilipulver, Garam Masala, Kurkuma und Korianderkraut oder der Petersilie mischen. Mit etwas Salz abschmecken.

Aus der Masse kleine Bällchen formen. Im Fritiertopf das Fett erhitzen und die Bällchen darin in etwa 4 Minuten goldbraun ausbacken.

Top-Deals des Tages

Songmics Laptoptisch Notebooktisch Betttisch Lapdesks für bis 17 Zoll Laptops höhenverstellbar Faltbare 55 x 35 x 29 cm LLD002
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
AMIR Digitale Küchenwaage, 3kg x 0,1g Digitalwaage Waage, Hohe Präzision Briefwaage mit Tara-Funktion, Stückzählung Funktion, ideal zum Messen von Zutaten, Schmuck, Gold, Briefmarken - Splitter
VON AMAZON
9,29 €
Läuft ab in:
Lifetree Fensterfolie Sichtschutzfolie Statisch Folie Selbstklebend 90*200cm
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages