Frittierte Hackbällchen mit Käsefüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frittierte Hackbällchen mit Käsefüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
766
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien766 kcal(36 %)
Protein27 g(28 %)
Fett72 g(62 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K43,9 μg(73 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,5 mg(79 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium478 mg(12 %)
Calcium176 mg(18 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod79 μg(40 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren34,1 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
6
Zutaten
800 g Kalbsbrät
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
400 g Schafskäse
1 TL Zitronenschale
1 EL Olivenöl
Semmelbrösel zum Wälzen
Frittieröl
Zitronensaft zum Beräufeln.
Salat zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Den Schafskäse grob reiben, mit Zitronenabrieb und Olivenöl mischen. Die Knoblauchzehen abziehen und sehr fein hacken.

2.

Das Kalbsbrät mit Knoblauch, Salz und Pfeffer glatt rühren und zu einer langen Wulst rollen. Diese in 36-40 Stücke schneiden. Die Brätstückchen in feuchten Händen flach drücken, in die Mitte einen TL Schafskäsemischung geben, diese mit den Fingern etwas zusammenpressen und das Brät und den Käse herum verschließen. Wie beschrieben alle Bällchen formen und anschließend fest in den Semmelbröseln wälzen. Im heißen Frittierfett im Topf oder in der Fritteuse 2-4 Min. goldgelb frittieren, auf Küchenkrepp abtopfen und mit Salat auf Tellern anrichten, mit Zitronensaft beträufelt servieren.