0

Frittierte Mangoldstiele mit Tomaten-Dip

Frittierte Mangoldstiele mit Tomaten-Dip
0
Drucken
45 min
Zubereitung
1 h 40 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Den Speisequark durch ein Sieb streichen. Den Mangold waschen und die Blätter von den Stielen streifen.
Die Stiele abziehen und in breite, 10 cm lange Stücke schneiden (Stiele längs teilen, wenn sie sehr dick sind).
2 bis 3 Minuten in reichlich Salzwasser kochen, sodass sie noch Biss haben.
Mit kaltem Wasser abschrecken und mit einer Schaumkelle zum Abtrocknen auf ein Küchentuch legen.
Die Mangoldblätter 1 Minute in reichlich kochendes Salzwasser geben. Herausnehmen, abtropfen lassen, vorsichtig ausdrücken und sehr fein hacken.
3 Schalotten schälen, fein würfeln und in der Butter glasig anschwitzen. Die Mangoldblätter zugeben und gar dünsten.
Mit dem Speisequark vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
Die Mangoldstiele mit der Masse bestreichen und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Für den Ausbackteig Mehl, Speisestärke und Salz in einer Schüssel mischen.
Nach und nach das Wasser und das vorher verquirlte Eigelb einrühren.
Den Teig 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Wie Sie Mangold richtig schneiden
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 2/3

Für den Tomaten-Rosinen-Dip die Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, herausnehmen, abschrecken, enthäuten und vierteln sowie den Stielansatz entfernen. Nach Belieben die Kerne entfernen, dabei den Tomatensaft auffangen.
Die restlichen Schalotten und die Knoblauchzehe schälen, grob würfeln und in 5 EL Olivenöl anschwitzen.
Die Tomaten mit den Kapern, der Gemüsebrühe sowie dem Balsamicoessig dazugeben und schmoren, bis die Tomaten weich sind.
Die Mischung etwas abkühlen lassen.
Mit dem Stabmixer pürieren, dabei nach und nach 3 bis 4 EL Olivenöl einlaufen lassen. Eventuell noch mit etwas Salz abschmecken.
Durch ein Sieb streichen.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 3/3

Pinienkerne und Rosinen grob hacken und unter den Dip mischen. Aufgefangenen Tomatensaft hinzufügen.
Nach Belieben mit Zucker abschmecken.
Das Pflanzenöl zum Frittieren erhitzen. Den Ausbackteig direkt neben die Pfanne stellen.
Die Mangoldstiele mit einem Löffel durch den Ausbackteig ziehen und im heißen Öl goldgelb ausbacken. '
Mit einer Schaumkelle herausnehmen. Zum Entfetten auf eine dicke Lage Küchenkrepp legen.
Noch heiß mit dem Tomaten-Rosinen- Dip servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Penghao Bäckerleinen 120 x 70 cm (inkl.Bäckermesser) - Leinen Proofing Tuch für Baguettes und Brot - Zum Abdecken, Schützen und Einrollen Ihrer Teige
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Gesundheit Kinder Kissen für Bett Schlafen Hypoallergenic Memory Schaum kinderkissen Neck-Protector für Kinder
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Gesundheit Kinder Kissen für Bett Schlafen Hypoallergenic Memory Schaum kinderkissen Neck-Protector für Kinder
VON AMAZON
23,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages