0

Frittierte Sprotten

Frittierte Sprotten
0
Drucken
10 min
Zubereitung
20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 7 Portionen
500 g
frische Sprotte
2 TL
40 g
30 g
2 TL
frische glatte Petersilie ,feingehackt
1
Zitrone ,in Spalten geschnitten, zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Den Fisch und das Meersalz in einer Schüssel gut mischen und abgedeckt kalt stellen.

Schritt 2/3

Mehl und Speisestärke sieben und mit der Petersilie in eine Schüssel füllen. Mit zerstoßenem Pfeffer würzen.
Einen tiefen, gußeisernen Topf zu 1/3 mit Öl füllen, und das Öl auf 180 °C erhitzen (bis ein Brotwürfel darin in 15 Sekunden goldbraun wird).
1/3 der Fische im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln und 1 1/2 Minuten goldgelb-knusprig frittieren.
Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Die restlichen Sprotten in 2 Portionen frittieren.

Schritt 3/3

Das Öl wieder erhitzen und die Fische nochmals in 3 Portionen je 1 Minute hellbraun frittieren.
Abtropfen lassen und heiß mit Zitrone servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages