0
Drucken
0

Frittiertes Spritzgebäck (Churros)

Frittiertes Spritzgebäck (Churros)
290
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
In einem Topf 0,5 l Wasser mit Salz aufkochen.
2
Den Topf vom Herd nehmen und das Mehl hineinsieben. Mit den Knethaken des Handrührgeräts so lange durcharbeiten, bis ein dicker Teig entstanden ist. Der Teig ist fertig, wenn er sich leicht vom Topfboden löst. Den Teig zugedeckt etwa 10 Minuten ruhen lassen.
3
Olivenöl in einem Topf erhitzen. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und portionsweise kringelartig in das heiße Olivenöl spritzen. Goldgelb darin ausbacken, mit einem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. So fortfahren , bis der Teig aufgebraucht ist.
4
Die fertigen Churros nach Belieben mit Puderzucker bestreuen. Ganz frisch essen.

Zusätzlicher Tipp

Churros isst man nach durchtanzten Festen mit einer dicken, heißen Schokolade. Es gibt auf den Ferias spezielle Stände dafür. Ansonsten isst man sie zum Frühstück mit Kaffee.

Top-Deals des Tages

Milchaufschäumer VAVA 240ml 500W Elektrischer Flüssigkeitsaufheizer Milchschäumer mit Funktionen für Heiße und Kalte Milch Geräuschloser Betrieb, Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
32,29 €
Läuft ab in:
BESTOMZ 100 Stück Aufhänger für Ostereier Kugelaufhänger mit 100 Stück bunte Schnur
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
DCOU Aluminium Kurbel Grinder für Kräuter und Tabak, 4 Teile Mühle, Ø55mm
VON AMAZON
12,75 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages