Smarte Hausmannskost

Fruchtige Kürbiscremesuppe mit Chili

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Fruchtige Kürbiscremesuppe mit Chili

Fruchtige Kürbiscremesuppe mit Chili - Eine köstlich cremige Herbstsuppe mit leichter Schärfe.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
188
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Durch seine zahlreich vorhandenen natürlichen Pflanzenstoffe wirkt Hokkaido gegen zellschädigende Stoffe wie freie Radikale. Der Scharfstoff Capsaicin aus der Chili regt den gesamten Stoffwechsel und die Verdauung an.

Rösten Sie die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett an, bis sie duften. So haben sie ein noch köstlicheres Aroma, das toll zu der leicht scharfen Suppe passt. Wer es gern scharf mag, kann natürlich etwas mehr Chili verwenden oder die Chilihälfte mitpürieren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien188 kcal(9 %)
Protein5 g(5 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K7,1 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium503 mg(13 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren6,8 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin28 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K12 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium664 mg(17 %)
Calcium72 mg(7 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin28 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
1 kg
35 g
Ingwer am Stück
1
250 ml
500 ml
200 ml
2 Stiele
30 g
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Topf mit Deckel, 1 Stabmixer, 1 feine Reibe

Zubereitungsschritte

1.

Kürbis putzen, waschen, halbieren und Kerne sowie Fasern entfernen. Kürbisfruchtfleisch samt Schale in Würfel schneiden. Ingwer schälen und fein reiben. Chili waschen, längs halbieren und Kerne entfernen. Eine Hälfte in feine Streifen schneiden und als Garnitur zur Seite stellen.

2.

Kürbiswürfel mit Ingwer, Chilihälfte, Saft und Brühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Dann mit Deckel bei kleiner Hitze für ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.

3.

Anschließend Chilihälfte entnehmen und Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Sahne zufügen, nochmals erhitzen und je nach Belieben mit etwas Brühe verdünnen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Koriander waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen.

4.

Die Suppe in vorgewärmte Schälchen füllen und mit Koriander, Kürbiskernen und Chilistreifen garniert servieren.