Fruchtige Tomaten-Bohnensuppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fruchtige Tomaten-Bohnensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1 Bund
1
60 g
200 g
weiße Bohnen aus der Dose
200 g
rote Bohnen aus der Dose
2 TL
1 EL
400 g
Tomaten in Stücken (1 Dose)
500 ml

Zubereitungsschritte

1.
Paprikaschoten putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. 2 EL Zwiebelringe für die Dekoration beiseite legen.
2.
Apfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
3.
Frühstücksspeck in Würfel schneiden.
4.
Weiße und rote Bohnen in ein Küchensieb geben. Bohnen unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Speckwürfel in einen breiten ofenfesten Topf geben.
5.
Die Herdplatte auf kleine bis mittlere Stufe stellen. Speck etwa 5 Min. unter Rühren leicht anbraten. Frühlingszwiebelringe und Paprikawürfel zufügen und kurz anbraten. Senf und Honig unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenstücke, Fleischbrühe und die abgetropften Bohnen dazugeben.
6.
Die Apfelstücke unterrühren und alles aufkochen lassen. Die Suppe im Ofen auf der zweiten Schiene von unten 30 Min. garen. Die Suppe mit Frühlingszwiebelringen dekorieren.
 
Die Suppe schmeckt super lecker und sehr interessant. Die Menge ist reichlich und reicht als Hauptessen. Was der Backofen im Rezept soll ist mir allerdings schleierhaft. Aufkochen reicht völlig, und ziehen lassen nach Belieben. Wer das Gemüse weicher will kann Paprika und Zwiebeln länger andünsten. Zubereitungsdauer wohl eher 35 min. ;-)
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, so geht es natürlich auch. Danke für den Hinweis.