Fruchtiger Bohnen-Kasslereintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiger Bohnen-Kasslereintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 13 h
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflaumeKartoffelZwiebelButterschmalzPetersilieSalz

Zutaten

für
6
Zutaten
300 g
getrocknete weiße Bohnen
250 g
grüne Bohnen
500 g
200 g
kleinere Zwiebeln
500 g
Kassler ohne Knochen
2 EL
750 g
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund

Zubereitungsschritte

1.
Bohnen über Nacht in 1 Liter kaltem Wasser einweichen, dann mit dem Einweichwasser in einen Topf geben und 30 - 40 Minuten garen. Grüne Bohnen putzen, waschen und ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und längs achteln. Kasseler in mundgerechte Würfel schneiden.
2.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Kasseler darin anbraten, Zwiebeln zufügen, andünsten. Beides mit den Kartoffeln und den grünen Bohnen zu den weißen Bohnen geben und weitere 20 Minuten garen. Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und vor dem Servieren unter den Eintopf rühren, kurz erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.
Zubereitungstipps im Video