Fruchtiger Mohnkuchen vom Blech

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiger Mohnkuchen vom Blech
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
296
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien296 kcal(14 %)
Protein9 g(9 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium407 mg(10 %)
Calcium280 mg(28 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
16
Hefeteig
250 g Mehl
1 Päckchen Trockenbackhefe
1 Becher Crème fraîche
50 g Zucker
1 Prise Salz
abgeriebene Schale einer 1/2 Zitronen
1 Ei
Für den Belag
300 ml Milch
250 g gemahlener Mohn
75 g Zucker
1 Ei
abgeriebene Schale von 1/2 Zitronen
100 g gehackte Mandelkerne
2 Dosen Aprikosen
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseMilchMohnCrème fraîcheMandelkernZucker

Zubereitungsschritte

1.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Knethaken gut verkneten. Den Teig zugedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche nochmals kräftig durchkneten. Ein Backblech ausfetten und den Teig darauf ausrollen. Vor dem Teigrand einen Streifen mehrfach geknickter Alufolie legen. Für den Belag Milch zum Kochen bringen, Mohn damit begießen und etwa 30 Minuten quellen lassen.

2.

Zucker, Ei, Zitronenschale und Mandeln unterrühren. Aprikosen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Hälfte pürieren, den Rest in Würfel schneiden. Puddingpulver unter das Aprikosenpüree und dann alles unter die Mohnmasse rühren. Aprikosen-Mohn-Masse auf den Teig streichen. Aprikosenwürfel darauf verteilen. Kuchen nochmals etwa 10 Minuten gehen lassen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Gasherd: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Den Kuchen erkalten lassen und mit Puderzucker bestäuben.