Fruchtiger Quinoa-Sojasalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiger Quinoa-Sojasalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
420
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien420 kcal(20 %)
Protein14 g(14 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K21,2 μg(35 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C123 mg(129 %)
Kalium716 mg(18 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium139 mg(46 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
roter Quinoa
200 g
grüne Sojabohne
1
1
rote Zwiebel
1
1
Limette Saft
1 EL
4 EL
helles Sesamöl
2 EL
frisch gehackte Petersilie
1 Prise
brauner Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuinoaSojabohneSesamölPetersilieZuckerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Quinoa in einem Sieb abbrausen, in kochendes Salzwasser geben und etwa 10 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und abgedeckt ca. 10 Minuten fertig quellen lassen. Anschließend in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.
2.
Währenddessen die Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten gar kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Paprikaschote waschen, halbieren und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls klein würfeln. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern und in kleine Stücke schneiden.
3.
Für das Dressing den Limettensaft mit dem Reisessig, dem Öl, der Petersilie, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken. Alle vorbereiteten Salatzutaten untermischen und servieren.