Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Fruchtiges Kürbis-Chutney mit Ingwer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiges Kürbis-Chutney mit Ingwer
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Gläser à 250 ml Inhalt
200 g
200 g
Kakifruchtfleisch von reifen Kaki
50 g
frischer Ingwer
½
100 g
250 ml
100 ml
Apfelsaft naturtrüb
Einkaufsliste drucken
Produktempfehlung
Man sollte beim kaufen der Kaki darauf achten, daß sie wirklich reif und sehr süß sind. Unreife Kaki würden das Chutney eher verderben.

Zubereitungsschritte

1.
Das Kürbis-Fruchtfleisch so klein wie möglich würfeln. Das Kakifruchtfleisch klein schneiden. Den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote entkernen und fein hacken.
2.
Den Zucker mit 250 ml Essig und dem Apfelsaft aufkochen, Ingwer, Chili, Kaki und Kürbis hineingeben, 15 Minuten sanft köcheln lassen und mit dem restlichen Essig abschmecken. Heiß in sterilisierte Vorratsgläser füllen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb weniger Tage verbrauchen.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar