Fruchtsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fruchtsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
147
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien147 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K17,9 μg(30 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C60 mg(63 %)
Kalium433 mg(11 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
kleiner Apfel
150 g
100 g
100 g
100 g
rote Traube (oder Kirschen)
1
100 g
Puderzucker nach Bedarf
3 EL
3 EL
1 EL
4
Physalis zum Garnieren
Minze um Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zitronensaft, Apfelsaft und Orangenlikör in einer Schüssel vermischen. Kiwi schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Beeren waschen, entkelchen und abtropfen lassen. Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln. Pfirsich überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren, Stein entfernen und Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden.

2.

Ananasfruchtfleisch ggf. in kleine Stücke schneiden. Apfel waschen, trocken reiben, halbieren, Kernhaus entfernen und Fruchtfleisch in schmale Spalten schneiden. Alle Obststücke in die Schüssel geben und mit der Marinade vermengen. Nach Geschmack mit wenig Puderzucker süßen. Mit Physalis und Minzblättchen garniert servieren.