Früchte im Ausbackteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Früchte im Ausbackteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ÖlBananeAnanasHonigSesamsamenZitronensaft

Zutaten

für
4
Für den Teig
50 g
175 g
1 TL
1 TL
1 TL
100 ml
1
Außerdem
600 g
2 EL
4 Scheiben
Ananas aus der Dose
1 ½ l
Öl zum Frittieren
100 g
flüssiger Honig
3 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Speisestärke, Zucker, Backpulver, Öl, Wasser und Eiweiß verrühren und den Teig ca. 30 Min. quellen lassen.
2.
Bananen schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Ananasscheiben trocken tupfen und in Stücke schneiden.
3.
Das Öl in einem Wok oder einer Friteuse auf ca. 170° erhitzen.
4.
Obststücke portionsweise durch den Teig ziehen und 3 - 5 Min. frittieren. Herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Honig leicht erwärmen.
5.
Zum Servieren gebackene Bananen- und Ananasstücke auf Teller anrichten, mit etwas Honig beträufeln und mit Sesamsamen bestreuen.