0

Früchtekuchen

Früchtekuchen
0
Drucken
1 h 40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Kastenform von 30 cm Länge
250 g weiche Butter
250 g Zucker
4 Eier
Salz je 1 Prise
Jetzt hier kaufen!Zimt je 1 Prise
2 TL abgeriebene Zitronenschale
3 EL Zitronensaft
Hier kaufen!2 cl Rum
300 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
90 g kandierte Früchte nach Belieben
30 g Pistazien (geschält und nicht gesalzen)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Eier trennen. Butter schaumig rühren. Zucker und Eigelb nach und nach unterrühren. Salz, Zimt, Zitronenschale und -saft und Rum hinzufügen. Mehl mit Backpulver mischen. 2 EL Mehl zurücklassen. Nach und nach in den Teig rühren. Eiweiß sehr steif schlagen und locker unter den Teig heben.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/3
Kandierte Früchte fein würfeln und mit dem restlichen Mehl mischen, dann zusammen mit den Pistazienkernen unter den Teig ziehen. Die Kastenform mit Backpapier auskleiden und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 160°) auf der zweiten Schiene von unten ca. 80 Min. backen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
Schritt 3/3
Nach Belieben mit etwas Puderzucker bestäubt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar