Frühlingshafter Salat mit hartem Ei und Bacon

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frühlingshafter Salat mit hartem Ei und Bacon
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
425
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien425 kcal(20 %)
Protein12 g(12 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K98,3 μg(164 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin20,8 μg(46 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium686 mg(17 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren13,6 g
Harnsäure70 mg
Cholesterin235 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
Frühstücksspeck in Scheiben
6
8
250 g
gemischter Blattsalat
4
hart gekochte Eier
2 EL
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Speck in Streifen schneiden, in einer heißen Pfanne ohne Fett auslassen, knusprig braten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

2.

Die Tomaten waschen und in schmale Spalten schneiden. Die Radieschen waschen, putzen, in dünne Scheiben schneiden und halbieren. Den Salat waschen, putzen, trocken schleudern und klein zupfen.

3.

Die Eier pellen und in schmale Spalten schneiden.

4.

Für die Vinaigrette den Essig mit dem Öl verrühren, salzen und pfeffern.

5.

Den Salat auf Teller verteilen, Speck, Eier, Radieschen und Tomaten darauf verteilen und mit der Vinaigrette beträufelt servieren.