Frühlingsmarmelade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frühlingsmarmelade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
6
Zutaten
700 g reife Erdbeeren
500 g Rhabarber
Saft einer Zitronen
2 Vanilleschoten
500 Gelierzucker 2:1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereRhabarberZitroneVanilleschote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Den Rhabarber waschen, die Enden entfernen, die Stangen abziehen, in kleine Würfel schneiden und mit den Erdbeeren mischen. In einen großen Topf geben.
2.
Die Vanilleschoten längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Das Vanillemark und die -schoten, Zitronensaft und Gelierzucker (sollte genau die Hälfte der Fruchtmenge sein, deshalb die Fruchtmenge vorher abwiegen) unter die Fruchtmischung rühren. Dann alles zugedeckt 2 Stunden ziehen lassen.
3.
Die Erdbeer-Rhabarber-Mischung zum Kochen bringen, danach 4-5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Sofort in die vorbereiteten Gläser füllen, mit den Deckeln verschließen und die Gläser 20 Minuten auf den Kopf stellen. Danach wieder umdrehen und auskühlen lassen.