Gänseklein mit Soße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gänseklein mit Soße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Portion Gänseklein (mit Kopf und Füßen)
Suppengrün
40 g Butter
40 g Mehl
Jodsalz
Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterJodsalzPetersilie

Zubereitungsschritte

1.

Gänseklein waschen und gut putzen. Die Füße zunächst überbrühen und enthäuten. Wasser mit Suppengrün und Salz aufsetzen, das Gänseklein darin weich kochen und dann herausnehmen. Von der Brühe etwa 3/4 l mit einer Schwitze aus Mehl und Butter binden, mit Salz abschmecken und in dieser Soße das Fleisch zehn Minuten ziehen lassen. Zuletzt gehackte Petersilie darüberstreuen und servieren.

 
Schmeckt super. Ist genauso wie es meine Mama früher gekocht hat. Kopf und Füsse hab ich aber weggelassen.