0
Drucken
0

Gänsekeule mit Sauerkraut und Knödeln

Gänsekeule mit Sauerkraut und Knödeln
30 min
Zubereitung
2 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Gänsekeulen
4 Gänsekeulen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butterschmalz
150 ml trockener Weißwein
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 TL Kümmel
2 Lorbeerblätter
10 Salbeiblätter
Für das Kraut
1 Zwiebel
1 EL Butterschmalz
700 g Spitzkohl
1 Tomate
Salbeiblatt
Für die Klöße
750 g Kartoffeln mehligkochend
100 g Mehl
Salz
Muskat
2 Eier
2 Scheiben Weißbrot
2 EL Butter
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1
Für die Gänsekeule in einem weiten Schmortopf das Butterschmalz erhitzen.
2
Die Gänsekeulen mit Salz und Pfeffer kräftig einreiben und im heißen Fett in ca. 20 Minuten rundum anbraten. Das ausgetretene Fett bis auf einen dünnen Film abgießen.
3
Die Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln und mit Kümmel, Salbei, Lorbeer zum Fleisch geben und andünsten lassen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
4
Das Ganze mit dem Wein ablöschen und zugedeckt bei schwacher Hitze 1 Stunde schmoren lassen, evtl. etwas Flüssigkeit nachgießen.
5
Nach der Garzeit die Keulen warmstellen. Den Bratensatz aufkochen, evtl. noch etwas Flüssigkeit nachgießen bzw. abbinden, würzen.
6
Für das Kraut in einem weiten Topf Salzwasser zum Kochen bringen.
7
Den Spitzekohl putzen, in Blätter teilen und diese in feine Streifen schneiden. Dann das Kraut im Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, herausnehmen, eiskalt abschrecken, abtropfen lassen
8
Etwas Butterschmalz erhitzen.
9
Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Tomate waschen, vierteln, Kerne herausschneiden und würfeln.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
10
Die zwiebel und den Spitzkohl im Fett andünsten, die Tomatenwürfel hinzugeben, salzen, pfeffern und zugedeckt ca. 12 Minuten bei schwacher Hitze garen.
11
Für die Klöße die Kartoffeln als Pellkartoffeln weich kochen, rasch schälen, heiß durchpressen und ausgebreitet abdampfen lassen.
12
Inzwischen das Weißbrot in Würfel schneiden und in der erhitzten Butter goldbraun anrösten und etwas salzen.
13
Einen weiten Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen.
14
Das Mehl und die Gewürze mit den Kartoffeln verbröseln, die Eier zugeben und alles rasch zu einem Teig zusammendrücken.
15
Mit feuchten Händen aus dem Kartoffelteig Klöße formen und mit den Brotwürfeln füllen.
16
Die Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und in das kochende Salzwasser einrühren.
17
Die Klöße in kochendes Wasser einlegen und in 15 Minuten garziehen lassen.
18
Die Gänsekeulen mit Klößen und Kraut anrichten und mit Salbeiblättchen garnieren.

Top-Deals des Tages

RAYHER Quetschzange für Schmuck, 13 cm
VON AMAZON
8,12 €
Läuft ab in:
Swirl 35 l Zugband Müllbeutel, 15 Stück
VON AMAZON
1,43 €
Läuft ab in:
Silit Fleischtopf mit Deckel 20 cm Style Edelstahl rostfrei 18/10 poliert induktionsgeeignet spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 59,95 €
32,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages