Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gazpacho
Health Score:
Health Score
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
3 Scheiben
400 g
Paprikaschote je 2 kleine rote und grüne
½
2
2 TL
400 ml
2 TL
gekörnte Gemüsebrühe
2 EL
1 EL
2 TL
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Weissbrot entrinden. 1 Scheibe würfeln, salzen und in 4 EL lauwarmem Wasser einweichen.
2.
Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und klein hacken.
3.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, weisse Innenhäute entfernen und fein würfeln. Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und fein würfeln.
4.
Den Knoblauch schälen und fein hacken.
5.
Das eingeweichte Brot, Tomaten, Knoblauch, jeweils 2/3 der Paprika- und die Gurkenwürfel mit Tomatenmark, Tomatensaft und Brühe pürieren. Mit Olivenöl, Zitronensaft, Zucker, Salz und Cayennepfeffer würzen und abschmecken, und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
6.
Restliches Weissbrot in kleine Würfel schneiden und in heisser Butter würfeln. Brotwürfel in heisser Butter knusprig braten. Das Gazpacho durchrühren, auf Teller verteilen und mit den beiseite gelegten Gemüsewürfeln und den Croûtons bestreut servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar