Gebackene Hähnchenbrust im Schinkenmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Hähnchenbrust im Schinkenmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
magere Hähnchenbrustfilets à 175 g
50 g
fettarmer Mozzarella
2
4 dünne Scheibe
Schinken roh geräucherter ohne Fettrand
24
Mini-Kartoffelwaffeln oder 600 g Pommes (zum selber Backen, fettarm)

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen. Den Käse abtropfen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Die Schnitzel mit Käse und Tomaten belegen, mit Schinken umwickeln. Alles mit Zahnstickern feststecken.
2.
Die Schnitzel nebeneinander in eine Auflaufform setzen und im vorgeheizten Ofen bei 160°C Umluft ca. 30 Min backen. Gegebenenfalls mit Alufolie abdecken.
3.
Nach 5 Min. die auf ein Backblech verteilten Kartoffelwaffeln dazu schieben und ebenfalls backen.