0

Gebackene Holunderblüten

Gebackene Holunderblüten
0
Drucken
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
25 g Butter
150 ml Weißwein
1 Ei (getrennt)
100 g Mehl
1 TL Zucker
Salz
Hier kaufen!1 Msp. Natron
Öl zum Ausbacken
4 große Holunderblütendolden
8 EL Holunderblütensirup (aus dem Reformhaus)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Butterschmelzen und mit 150 ml Wein und dem Eigelb verquirlen. Das Mehl in eine Schüssel sieben, Zucker, 1 Prise Salz und Natron untermischen und mit der Weinmischung zu einem glatten Teig verrühren. 20 Minuten quellen lassen, eventuell 2-3 EL Wein dazugießen, es muss ein dickflüssiger Teig sein. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Schritt 2/3

Den Backofen auf 80 Grad vorwärmen. Öl in einem Topf auf 170 Grad erhitzen (170 Grad sind erreicht, wenn an einem Holzlöffelstiel, den man ins Öl hält. Bläschen aufsteigen). Die Holunderblüten - große Dolden halbieren - durch den Teig ziehen und nacheinander im Fett ca. 1 Minute ausbacken, bis sie goldbraun sind, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Im Backofen warm halten, bis alle Dolden gebacken sind.

Schritt 3/3

Die Dolden auf 4 Teller legen und mit Sirup beträufeln. Sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die frittierten Holunderblüten schmecken auch sehr gut mit pürierten Erdbeeren, oder man serviert sie einfach nur mit Puderzucker bestäubt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

BEDSURE More than comfort Sherpa Decke flauschige Kuscheldecke/Wohndecke, Super weiche Fleece Sofadecke/Überwurfdecke, extrem warm mit doppelt genäht zweiseitige Lammfell&Flanell
VON AMAZON
14,99 €
Läuft ab in:
SLYPNOS - Gaming stuhl
VON AMAZON
99,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 209,00 €
109,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages