Gebackene Kartoffellbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Kartoffellbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
316
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien316 kcal(15 %)
Protein18 g(18 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K25,7 μg(43 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium916 mg(23 %)
Calcium237 mg(24 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
20 g
60 g
2
100 g
geriebener Käse z. B. Emmentaler
80 ml
Mehl nach Bedarf
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelKäseMilchSchnittlauchSalzEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 30 Minuten garen.
2.
In der Zwischenzeit den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in kleine Röllchen schneiden. Die Eier trennen. Den Schinken klein würfeln.
3.
Die Kartoffeln abgießen, gut abtropfen und durch die Kartoffelpresse drücken. Ausdampfen lassen und mit Eigelb, Schinken, Schnittlauch, Käse und Milch verrühren. Nach Bedarf etwas Mehl ergänzen.
4.
Den Backofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
5.
Das Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter die Kartoffelmasse heben. Mit einem nassen Löffel kleine Portionen abnehmen und Küchlein auf das Backblech setzen (oder mit einem Spitzbeutel arbeiten). Im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.
6.
Noch warm oder ausgekühlt servieren.