0
Drucken
0

Gebackene Kartoffeln in Meersalzkruste

Gebackene Kartoffeln in Meersalzkruste
15 min
Zubereitung
2 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
10 mittelgroße festkochende Kartoffeln
4 Eiweiß
3 kg ungereinigtes Meersalz
Rosmarin
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln gründlich waschen. Die Eiweiße cremig schlagen und mit einem kleinen Schuss Wasser unter das Meersalz rühren.

2

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Hälfte des Meersalzes auf dem Papier verteilen und die Kartoffeln in die Mitte der Salzmasse setzen .

3

Den Rosmarin waschen, trocken schütteln und auf die Kartoffeln geben. Mit dem restlichen Meersalz vollständig bedecken, sodass weder die Kartoffeln noch der Rosmarin zu sehen sind und im Ofen 75 Minuten backen. Die Temperatur auf 60°C herunterschalten und die Kartoffeln weitere 50 Minuten garen. Die feste Meersalzkruste mit einem Messer abnehmen.

Top-Deals des Tages

Songmics Bilderrahmen Collage für 12 Fotos je 10 x 15 cm (4 x 6") + 1 x einzelner Fotorahmen aus MDF-Platten gelb RPF112Y
VON AMAZON
17,59 €
Läuft ab in:
Stuhlhussen Stretch-Stuhlbezug elastische moderne Husse Elasthan Stret
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
Toyota 26 Nähmaschine Super Jeans, schwarz
VON AMAZON
Preis: 229,99 €
137,08 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages