Gebackene Polenta mit Bananen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gebackene Polenta mit Bananen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 ml
1
1
unbehandelte Limette Saft und Abrieb
50 g
brauner Zucker
125 g
vegane Margarine für die Form
2
100 g
1 EL
2 TL
Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.
Die Kokosmilch mit der aufgeschlitzten Vanilleschote, 2 EL Limettensaft, -abrieb und dem Zucker aufkochen lassen. Die Polenta einrühren und etwa 5 Minuten quellen lassen.
2.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Margarine fetten.
3.
Die Bananen schälen, eine Banane in dicke Scheiben schneiden, den Rest mit einer Gabel fein zerdrücken. Die Vanilleschote aus der Polenta entfernen, das Bananenpüree, den Quark, die Stärke und das Backpulver untermischen, die Masse in die Form füllen und glatt streichen. Die Bananenscheiben darauf legen, mit dem restlichen Limettensaft bepinseln und mit Puderzucker bestauben. Im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Mit Puderzucker bestaubt servieren.