Gebackene Riesengarnelen mit Melonensalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gebackene Riesengarnelen mit Melonensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
217
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien217 kcal(10 %)
Protein15 g(15 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K39,6 μg(66 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium493 mg(12 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod67 μg(34 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure131 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
28
Shrimps mit Schale
4
8
½
½
300 g
8 Stiele
4 EL
1 Prise
1 Msp.
mittelscharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Garnelen so schälen, dass die Schwarzflosse stehen bleibt. Den Körper seitlich aufschlitzen und den Darm herausziehen. Die Garnelen waschen und trocken tupfen.
2.
Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten und die Gurke waschen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die roten Samen aus dem Granatapfel herausbrechen. Die Wassermelone schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Den Koriander waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und hacken.
3.
Aus 2 EL Zitronensaft, Salz, Zucker, Senf und Pfeffer eine Marinade rühren und das Olivenöl unterquirlen. Die Tomaten, Gurke, Granatapfel, Melone und Koriander untermengen.
4.
Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch dazugeben. Die Garnelen im heißen Öl von beiden Seiten je 1–2 Minuten braten, dann salzen und pfeffern.
5.
Mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln und auf Teller verteilen. Den Salat in Schälchen dazu servieren.