Gebackene Schokoladen-Ravioli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Schokoladen-Ravioli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereButterRicottaMandelkernZuckerZitrone

Zutaten

für
4
Für den Teig
200 g
100 g
gemahlene Mandelkerne
160 g
80 g
Zitronen (Abrieb)
4
Für die Füllung
150 g
2
40 g
zerbröselte Amarettini
40 g
Für die Erdbeersauce
300 g
50 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig die Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt für 30 Min. kalt stellen.
2.
Für die Füllung kleingeschnittene Schokolade im Wasserbad schmelzen, dann mit Ricotta, Amarettibröseln und Zucker verrühren, für ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
3.
Für die Sauce Erdbeeren waschen, verlesen und mit Zucker und einer 1/2 Tasse Wasser ca. 5 Min. kochen. Dann durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen.
4.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen, halbieren und auf einer Hälfte im Abstand mit einem Teelöffel kleine Häufchen von der Füllung auf geben, dann die zweite Teighälfte auflegen. Die Zwischenräume andrücken und mit einem Teigrädchen Quadrate von 6 - 7 cm ausradeln.
5.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 20 Min. backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Zum Servieren Ravioli mit Erdbeersauce auf Teller anrichten.
Zubereitungstipps im Video