Gebackene Wraps mit Sauerkrautfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Wraps mit Sauerkrautfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2
4
500 g
frisches Sauerkraut
Pfeffer aus der Mühle
Kümmel gemahlen
6
150 g
Pflanzenöl für die Form
60 g
geriebener Emmentaler
2 EL
frisch gehackte Petersilie

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Würstchen in Stücke schneiden. Beides unter das Sauerkraut mischen und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Die Tortillafladen mit dem Schmand bestreichen, mit dem Sauerkraut belegen und einrollen. In eine geölte Gratinform legen und mit dem Käse bestreuen. Im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Mit Petersilie bestreut servieren.