Gebackener Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackener Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleiner Eichelkürbis ca. 1,2 kg
1 Knoblauchzehe
50 ml Olivenöl
grobes Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
½ Granatapfel
2 EL Sonnenblumenkerne
½ Handvoll Minze
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Kürbis nach Belieben schälen und die Kerne sowie das faserige Innere mit einem Löffel herauskratzen. Dann das Fruchtfleisch in 2 cm breite Spalten schneiden. Den Knoblauch andrücken.

2.

Die Kürbisspalten mit dem Olivenöl, dem Knoblauch, Salz und Pfeffer mischen und auf dem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen 30-35 Minuten backen, bis der Kürbis weich ist. Dabei ein bis zwei mal wenden.

3.

Anschließend auf einer Platte anrichten. Die Granatapfelkerne sowie die Kerne darüber verteilen. Nochmals mit etwas grobem Meersalz bestreuen und mit Minze garniert servieren. Passt prima zu Lammgerichten oder einem gegrillten Steak.