Gebratene Apfelscheiben auf Vanillepudding

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Apfelscheiben auf Vanillepudding
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
261
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert261 kcal(12 %)
Protein4,5 g(5 %)
Fett9,8 g(8 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Vanillepudding
1 Päckchen
l
3 EL
Apfelscheiben
2
mittelgroße Äpfel
2 EL
2 Päckchen
Ausserdem
Zitronenmelisse zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerÖlVanillezuckerMilchApfelZitronenmelisse

Zubereitungsschritte

1.

Puddingpulver mit 6 EL Milch in einer Tasse glatt verrühren. Übrige Milch mit Zucker in einem Topf aufkochen. Topf von der Kochstelle ziehen. Angerührtes Puddingpulver einrühren. Topf zurück auf den Herd stellen und unter Rühren einmal aufkochen. Pudding zum Abkühlen in eine Schüssel geben und mit Klarsichtfolie abdecken.

2.

Äpfel waschen und das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen. Äpfel in Scheiben oder in Spalten schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Äpfel darin leicht anbraten, zum Schluss Vanillinzucker darüber streuen. Pudding mit Äpfeln zusammen anrichten und mit Zitronenmelisse garnieren.

Video Tipps

Apfel in Spalten schneiden