Gebratene Austern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Austern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
98
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien98 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂5,9 μg(197 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium98 mg(2 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink9 mg(113 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin64 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
6
Zutaten
24 Austern
1 Msp. Cayennepfeffer
2 ½ EL Parmesan
2 ½ EL Paniermehl
2 EL geschmolzene Butter
in Scheibchen geschnittene Zitronen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterParmesanAusterZitrone

Zubereitungsschritte

1.

Die Austern kräftig bürsten, abtrocknen, sorgfältig aufbrechen, die Schalen innen ebenfalls säubern. Die Austern wieder einlegen, mit Pfeffer, Paniermehl, Parmesankäse bestreuen und mit Butter beträufeln.

2.

Auf flacher Form einige Minuten im Backofen überkrusten. Mit Zitronenscheibchen und gerösteten Brotscheiben servieren.