Gebratene Bananen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Bananen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
358
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien358 kcal(17 %)
Protein2 g(2 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium659 mg(16 %)
Calcium23 mg(2 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure100 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt44 g

Zutaten

für
4
Zutaten
40 g Rosinen
80 ml Orangensaft
4 reife Bananen
2 EL Butter
2 EL brauner Zucker
1 Prise Muskat
80 ml Rum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OrangensaftRosinenZuckerButterBananeMuskat

Zubereitungsschritte

1.
Rosinen in Orangensaft einweichen.
2.
Bananen schälen und längs halbieren. Butter in einer Pfanne erhizten und die Bananen darin je Seite ca. 2 - 3 braten. Zucker mit Muskat, Rosinen und Saft mischen und über die Bananen geben, kurz erhitzen lassen. Bananen dann auf Tellern anrichten. Rum in die Pfanne geben, mit einem langen Streichholz anstecken und flambieren. Die Rosinen mit dem Saft über die Bananen verteilen und servieren.