Gebratene Birnen mit Soße aus Honig und Pfeffer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Birnen mit Soße aus Honig und Pfeffer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
710
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien710 kcal(34 %)
Protein87 g(89 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K9,9 μg(17 %)
Vitamin B₁3,3 mg(330 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin34,9 mg(291 %)
Vitamin B₆2,3 mg(164 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin20,3 μg(45 %)
Vitamin B₁₂8 μg(267 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium1.464 mg(37 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen7,7 mg(51 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren11,6 g
Harnsäure598 mg
Cholesterin237 mg
Zucker gesamt21 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
kleine Schweinesteaks á 80 g
Pfeffer aus der Mühle
4
reife Birnen
30 g
2 EL
120 ml
trockener Weißwein
1 TL
geschroteter Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinButterBlütenhonigSalzPfefferBirne

Zubereitungsschritte

1.

Die Steaks waschen, trocken tupfen, etwas flach klopfen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Die Birnen waschen und in Spalten schneiden. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Schweinesteaks von beiden Seiten goldbraun anbraten. Herausnehmen und warm halten.

2.

Die Birnen in die Bratenbutter geben, kurz anschwitzen, den Honig dazugeben und leicht karamellisieren lassen. Mit dem Wein ablöschen, kurz einreduzieren alssen und mit geschrotetem Pfeffer und Meersalz würzen.

3.

Je 2 Schweinesteacks mit Birnenspalten geschichtet auf vorgewärmte Teller anrichten und mit der Honig-Pfeffer-Sauce beträufelt servieren.