Gebratene Blut- oder Leberwurst

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Blut- oder Leberwurst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
Blut- oder Leberwurst
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RapsölLeberwurst
Produktempfehlung

Kalte gebratene Leber- oder Blutwurst kann auch mit Tee und Butter als Abendessen gegeben werden. Geräucherte Hausleberwurst wird nicht gebraten, sondern kalt gegessen.

Zubereitungsschritte

1.

Das Fett wird in einer Bratpfanne erhitzt , die Blut - oder Leberwurst hineingegeben und auf beiden Seiten gebraten, bis die Haut rösch ist (15 - 30 Minuten).

2.

Die Wurst wird am besten ungeschnitten angerichtet und mit weißen Bohnen oder Linsen und rohem Sauerkraut aufgetragen, oder man gibt Kartoffeln mit Zwiebeln und Essiggurken dazu.