0

Gebratene Forelle mit Rote-Bete-Salat

Gebratene Forelle mit Rote-Bete-Salat

Gebratene Forelle mit Rote-Bete-Salat - Zarter Fisch und bodenständiges Gemüse bilden eine gelungene Mischung.

0
Drucken
350
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7

Rote und Gelbe Bete waschen und mit Kreuzkümmel und Koriander in kochendem Salzwasser in ca. 40 Minuten garköcheln lassen. Abgießen, schälen und abkühlen lassen.

Wie Sie kinderleicht Rote Bete kochen
Schritt 2/7

Inzwischen Forellenfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben.

Schritt 3/7

Meerrettich schälen und reiben. Kräuter waschen und trockenschütteln. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Zwiebeln schälen und klein würfeln.

Schritt 4/7

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Mit Brühe ablöschen und fast vollständig einköcheln lassen. Vom Herd nehmen.

Schritt 5/7

Rote und Gelbe Bete würfeln. Zwiebeln, Zitronensaft, 1 Prise Zucker und 2 EL Öl untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 6/7

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Fischfilets darin bei mittlerer Hitze auf der Hautseite 2–3 Minuten braten. Wenden, vom Herd nehmen und in 1–2 Minuten garziehen lassen.

Schritt 7/7

Gebratene Forellenfilets mit Roter und Gelber Bete auf 4 Tellern anrichten und mit Meerrettich und Kräutern garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Russell Hobbs 21150-70 Wasserkocher Precision Control, 2200 Watt, 1.7l, Temperatureinstellung mit LCD-Anzeige, Warmhaltefunktion, weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
29,80 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 109,95 €
82,88 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages