0

Gebratene Meeräsche

auf Kohlrabigemüse

Rezeptautor: EAT SMARTER
Gebratene Meeräsche
0
Drucken
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Kohlrabigemüse
2
mittelgroße Kohlrabi
200 g
200 ml
3 EL
2 EL
Für die Meeräsche
4
Meeräschen (Filets á 150 g; mit Haut)
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Von den Kohlrabi das Grün abschneiden und die Kohlrabi schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Kohlrabischeiben in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen.

Schritt 2/5

Den Kohlrabi abgießen und wieder in den Topf geben. Die Sahne und die Milch zum Kohlrabi geben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitronensaft würzen.

Schritt 3/5

Die Butter und das Mehl verkneten. Die Mehlbutter in kleinen Stücken zum Kohlrabi geben und rühren, bis die Flüssigkeit bindet. Das Kohlrabigemüse nochmals abschmecken und warm halten.

Schritt 4/5

Für die Meeräsche die Fischfilets waschen und trocken tupfen. Die Haut mit einem scharfen Messer mehrmals einritzen, damit sie sich beim Braten nicht zusammenzieht. Die Filets mit Salz würzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Meeräschenfilets auf der Hautseite etwa 3 Minuten braten. Wenden und weitere 2 Minuten braten.

Schritt 5/5

Das Kohlrabigemüse auf Teller verteilen und die Meeräschenfilets darauf anrichten. Nach Belieben mit dem Kohlrabigrün garnieren. Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bierbrauset Dein BIER selbstgebraut Basis Extra
VON AMAZON
39,73 €
Läuft ab in:
TaoTronics Luftbefeuchter TT-AH002
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
KRANICH Wecker Digital LED Digitaluhr Leise Tischuhr mit Temperatur und Feuchtigkeit (Dual USB-Ladegerät, Große LED-Anzeige, Automatisch) Schwarz
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages