Gebratene Nudeln mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Nudeln mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
431
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien431 kcal(21 %)
Protein15 g(15 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E11,8 mg(98 %)
Vitamin K163,7 μg(273 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure170 μg(57 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C104 mg(109 %)
Kalium885 mg(22 %)
Calcium113 mg(11 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure135 mg
Cholesterin54 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
chinesische Eiernudel
100 g
Mu-Err-Pilz getrocknet
250 g
grüner Spargel
250 g
200 g
grüne Bohnen
4
1
2
6 EL
2 EL
1 Stück
Ingwer 3 cm
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelBrokkoliÖlIngwerSojasauceTomate
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Mu Err Pilze in kochendem Wasser einweichen. Spargel waschen, putzen und die unteren harten Enden entfernen. In kochendem Salzwasser 8 Min. garen. Abtropfen lassen. Broccoli in Röschen schneiden. Broccoliröschen im kochenden Salzwasser 3 Min. blanchieren und abtropfen lassen. Grüne Bohnen waschen, putzen und im kochenden Salzwasser 5 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Tomaten waschen, überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden.
2.
Eiernudeln in reichlich kochendes Wasser geben. Topf gleich vom Herd ziehen und die Nudeln ungefähr 4 Min. im Wasser schwimmen lassen. Dann in ein Sieb schütten, kaltes Wasser drüberlaufen lassen und gut abtropfen lassen.
3.
Zwiebel und Ingwer schälen und fein hacken. Chilischoten in kleine Ringe schneiden. Zwiebel, Ingwer und Chili in den Mörser geben und fein zerdrücken. Öl in einem Wok erhitzen. Nach und nach das gesamte Gemüse, die abgetropften Pilze, die Paste aus dem Mörser und die Nudeln dazugeben. Alles bei starker Hitze unter Rühren anbraten. Sojasauce unterrühren, in Schalen verteilen und heiß servieren.