Gebratene Pfannkuchen mit Eisfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Pfannkuchen mit Eisfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
578
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien578 kcal(28 %)
Protein21 g(21 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,2 μg(11 %)
Vitamin E8,6 mg(72 %)
Vitamin K10,7 μg(18 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin22,7 μg(50 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium749 mg(19 %)
Calcium204 mg(20 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin309 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 EL Mehl
2 Eier
¼ l Milch
1 EL Honig
1 Prise Salz
Butter zum Braten
4 Kugeln Vanilleeis
8 Aprikosen
Saft einer Limetten
1 EL brauner Zucker
2 Eier
100 g Mandelkerne gehobelt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMandelkernZuckerHonigEiSalz

Zubereitungsschritte

1.
Aprikosen mit heißem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Mit Zucker und Limettensaft aufkochen und abkühlen lassen.
2.
Für die Crepes Mehl mit Milch glatt rühren. Honig und Eier sowie Salz unterrühren. In heißer Butter 4 Crepes ausbacken und im Kühlschrank erkalten lassen.
3.
Dann jeweils in die Mitte der Crepes eine Kugel Eis setzen und zu einem Päckchen einschlagen. Mit verquirlten Eiern bestreichen und `zusammenkleben´. Durch Eier ziehen und in Mandeln wenden. In heißer Butter jeweils von beiden Seiten ca. 1 Min. kurz goldbraun braten und mit Aprikosen sofort servieren.