Gebratene Pfifferlinge mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Pfifferlinge mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
99
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert99 kcal(5 %)
Protein3 g(3 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PfifferlingSpeckZwiebelPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
375 g
geputzte, frische Pfifferlinge
50 g
gewürfelter, magerer Speck (gut geräuchert)
1
große feingewürfelte Zwiebel
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den AMC-Pfannenbräter auf mittlerer Energiestufe zum Braten aufheizen. Den Speck darin auslassen. Die Zwiebel im Speckfett anbräunen. Jetzt die Pfifferlinge zugeben, unter ständigem Rühren etwa 10 Minuten gut anschmoren. Mit Pfeffer bestreuen. Den Servierdeckel auflegen, die Hitze auf die niedrigste Stufe zurückschalten und etwa 15 Minuten garen.

Schlagwörter