Gebratene Pilze mit Frischkäse-Röstbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Pilze mit Frischkäse-Röstbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
gemischte Pilze z. B. Portobello, Champignons
3
2 EL
120 ml
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
1 ½ EL
frisch gehackte Petersilie
4 Scheiben
1
Olivenöl zum Beträufeln
120 g
Oreganoblatt zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PilzFrischkäseCiabattaOlivenölZuckerPetersilie

Zubereitungsschritte

1.
Die Pilze putzen und nach Belieben kleiner schneiden. 2 Knoblauchzehen abziehen, fein hacken und in einer heißen Pfanne mit dem Öl glasig schwitzen. Die Pilze zugeben und 2-3 Minuten mitbraten. Den Fond angießen, kurz aufkochen lassen und mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die gehackten Kräuter untermischen.
2.
Das Brot auf einem heißen Grill oder in einer Grillpfanne von beiden Seiten rösten, herausnehmen, mit der halbierten Knoblauchzehe einreiben und mit etwas Olivenöl beträufeln. Mit dem Frischkäse bestreichen, salzen und pfeffern und mit Oregano bestreuen. Zu den lauwarmen Pilzen servieren.