0

Gebratene Polentapäckchen mit Salbei

Gebratene Polentapäckchen mit Salbei
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h 50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 ml
1
250 g
Pfeffer aus der Mühle
20
40
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Brühe mit dem Lorbeerblatt aufkochen lassen. Die Polenta unter Rühren einrieseln lassen und bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten dicklich ausquellen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein Backblech kalt ausspülen und die Polenta darauf ca. 1,5 cm dünn verstreichen. Vollständig auskühlen lassen.
Schritt 2/3
Den Salbei abbrausen und trocken tupfen. Die Polenta in 8 Rechtecke schneiden und jeweils mit zwei Scheiben Speck kreuzförmig umlegen. Je ein Salbeiblatt auflegen.
Schritt 3/3
Die Päckchen im heißen Schmalz in einer großen Pfanne (oder zwei Pfannen) von jeder Seite 4-5 Minuten anbraten. Heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Küchenwaage, SimpleTaste Digitalwaage Küche, Electronische Waage, Schwarzes gehärtetes Glas, Hohe Präzision auf bis zu 1g (5kg Maximalgewicht), Tara-Funktion
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
ISENPENK Vakuum Beutel Hängend Vakuum Aufbewahrungsbeutel für Dicke und Grosse Kleidung Wie Manteln Jacken und Anzüge mit Aufhänger 6 Pack (105 x 70 cm) 3 Mal
VON AMAZON
18,99 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
25,03 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages