0

Gebratene Rinderfiletspieße auf Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Rinderfiletspieße auf Salat
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
600 g
½ Kopf
12
kleine, gelbe Tomaten
2
100 g
1 TL
Senfkörner gemahlen oder fein zerstoßen
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
4 EL
3 EL
1 Prise
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Frisée waschen, putzen und in breite Streifen schneiden. Gut abtropfen lassen und auf Tellern anrichten.
Schritt 2/4
Tomaten waschen und heiß überbrühen (bis auf 8 gelbe Tomaten für die Garnitur), häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Rettich schälen und fein reiben. Tomaten und Rettich mit Olivenöl, Balsamico, Zucker, Salz und Pfeffer vermengen.
Schritt 3/4
Rinderfilet waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Auf Spieße stecken. Mit Senfkörnern bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen und in Sonneblumenöl von allen Seiten ca. 3-5 Min. (je nach Belieben) braten.
Schritt 4/4
Tomatendressing über den Salat träufeln und die Spieße darauf anrichten. Mit je 2 halbierten, gelben Tomaten garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

CARRERA Wasserkocher No 551, Edelstahl, Temperatureinstellung, Warmhaltefunktion, 1,7 l
VON AMAZON
78,40 €
Läuft ab in:
Aimjerry Gedächtnis Schaum Sitzkissen Rückenkissen Kissen verfügt über Einen Atmungsaktiven Abnehmbaren Bezug mit Reißverschluss
VON AMAZON
23,19 €
Läuft ab in:
Aimjerry Gedächtnis Schaum Sitzkissen Rückenkissen Kissen verfügt über Einen Atmungsaktiven Abnehmbaren Bezug mit Reißverschluss
VON AMAZON
20,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages