Gebratene Schweinekoteltts mit Birnen-Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Schweinekoteltts mit Birnen-Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
496
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien496 kcal(24 %)
Protein47 g(48 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K41,5 μg(69 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin20,2 mg(168 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin12 μg(27 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium1.397 mg(35 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure369 mg
Cholesterin118 mg
Zucker gesamt13 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
mehligkochende Kartoffeln
2
große Birnen
1 Stange
Lauch nur das Weiß
1 EL
100 ml
100 ml
1 EL
körniger Senf
4
2 EL
Thymian zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelApfelsaftSenfPflanzenölButterSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten nicht ganz gar kochen.
2.
Die Birnen waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. In der heißen Butter in einem Topf glasig anschwitzen. Mit dem Apfelsaft und der Brühe ablöschen, die Birnen und die in Stücke geschnittenen Kartoffeln zugeben, den Senf ergänzen, salzen, pfeffern und halb zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten bis die Kartoffeln und Birnen beginnen zu zerfallen.
3.
Die Koteletts abbrausen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in heißem Öl in einer Pfanne auf beiden Seiten je 2-3 Minuten braun anbraten. Bei milder Hitze 2-3 Minuten gar ziehen lassen.
4.
Die Koteletts mit den Kartoffel-Birnen auf Tellern anrichten und mit Thymian garniert servieren.