print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gebratene Schweinemedaillons mit fruchtigem Kohlgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Schweinemedaillons mit fruchtigem Kohlgemüse
Health Score:
Health Score
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1
kleiner Weißkohl ca. 600 g
½
1 Bund
1 TL
eingelegte grüne Pfefferkörner
1 TL
roter Pfeffer
2 EL
50 g
Pfeffer aus der Mühle
600 g
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Weißkohl putzen, waschen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Den Kohl quer in sehr feine Streifen hobeln.
2.
Ananas gründlich schälen, längs vierteln und den Strunk entfernen. Die Viertel längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
3.
waschen, putzen und schräg in dünne Scheiben schneiden.
4.
Den Kohl in der heißen Butter in einem Topf unter gelegentlichem Rühren kurz andünsten und zugedeckt ca. 8 Min. bei mittlerer Hitze garen.
5.
Frühlingszwiebeln, Ananas und Pfefferkörner zum Weißkohl geben und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sahne unterrühren.
6.
Schweinefilet in Medaillons schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Butterschmalz je Seite ca. 2 - 3 braten.
7.
Ananas-Weißkohl-Gemüse mit Schweinemedaillons auf Tellern anrichten und servieren.

Video Tipps

Ananas in Scheiben schneiden
Schreiben Sie den ersten Kommentar