0
Drucken
0

Gebratene Tomatenscheiben

mit Rotbarschfilet

Gebratene Tomatenscheiben
286
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Rotbarschfilets auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit 1 EL Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Koriander abbrausen, trockenschütteln, die Blättchen grob hacken und darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200° C (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180° C) 8-10 Minuten backen.
2
Tomaten abspülen und in Scheiben schneiden. Orange abspülen und trockentupfen. Orangenschale mit einem Zestenreißer abziehen. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und in Stücke schneiden.
3
Restliches Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Tomatenscheiben und Frühlingszwiebeln darin 3-4 Minuten anbraten. Orangenschale und Korinthen zugeben und kurz mit durchschwenken. Orange auspressen und den Saft über die Tomaten träufeln. Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu den Rotbarsch servieren.

Top-Deals des Tages

WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages