Bewertungshistorie für

Gebratener Lachs mit Tomaten und Bohnen

Zurück zum Rezept
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet. Gib die erste Bewertung ab!
 
Sehr lecker. Ich habe leicht abgewandelt, indem ich geschälte Tomaten aus der Dose genommen habe, die mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne gemacht habe und zum Schluss die Bohnen dazu gegeben habe. Den Lachs habe ich nicht gebraten, sondern 25 Minuten bei höchster Stufe im Ofen belegt mit roten Zwiebeln, Petersilie und Schnittlauch, Olivenöl und Zitronensaft gebacken. Es hat hervorragend geschmeckt.